Filme

Eine Sammlung von Filmen die auch eine ganze Reihe von Hintergrundinformationen enthalten.
Für lange Abende oder so, die Dauer des Film's wird jeweils angegeben.

  • Lasst die Kohle in der Erde - Rote Linien für das Klima
    Tag 7 WDR 09.11.2017 | 28:36 Min.

  • Deutsche Klimaziele - zu hoch gesteckt?
    Warum schafft Deutschland seine Klimaziele nicht? Auf Tagesschau.de nachtmagazin, 17.11.2017, Juliane Fliegenschmidt, ARD Berlin (ca 2min)

  • Eine Reise in die UnteRWElt
    Ein Film von Todde Kemmerich über den Klimaaktivismus im Rheinland. Dokumentation des aktiven Widerstands gegen die größten Braunkohle-Tagebaulöcher Europas und gleichzeitig gegen Europas größten Co2-Emmitenten 'RWE Power+Generation'. Eine sachlich-emotionale Reise in die UnteRWElt.(75:15 min)

  • Ist der Kohleausstieg möglich? Faktencheck: auf Tagesschau Online Sendung vom 14.11.2017 (5:50 min)

  • Wir sind die Rote Linie – Hambach 2017 BUND Germany (2:26 min)

  • Das Rheinische Braunkohlenrevier ist mit seinen vier Kraftwerken die größte Kohlendioxidquelle Europas. Quarks & Co zeigt, wie klimaschädlich und sozial problematisch der weitere Abbau von Braunkohle ist. 29.08.2017 (43:17 min)

  • Aus 3Sat Mediathek: nano Spezial vom 04.04.2017 "Sind wir noch zu retten?": Wir leben in schwierigen Zeiten: politische Umwälzungen, Artenschwund, Klimawandel. Ein Ökokollaps droht. Aber warum macht uns das keine Angst? Ingolf Baur will es herausfinden. (28:35 min)

  • 19.02.2017 Rote Linie (15 min.)

  • Tag 7. Film des WDR entstanden 2015-2016 Ein sehenswerter Film: Die Filmemacher begleiten u.A. die Widerständler im Hambacher Forst und liefern viele Hintergrundinformationen (ca. 44min)

  • Ein Film von "Newscan" über die Waldführung und Aktion "rote Linie" vom Oktober 2016
    (35 min)

  • Sendung des Bayrischen Rundfunk vom 06.01.2016 Die Energie der Zukunft Kohle, Kernkraft, Kernfusion - Welche Zukunft haben sie? Mit Aufnahmen einer Waldführung im Hambacher Forst mit Michael Zobel (29 min.)